Skikurse - Wie gut lernt man in Indoor-Skihallen?

Einer der wichtigsten Faktoren ist wie im echten Skigebiet sicherlich der Skilehrer.

Ähnlich wie im Studium oder in der Schule gibt es gute und schlechte Lehrer. Hinzu kommt, dass nicht jeder Skilehrer für jeden gleich gut ist. Hier muss man etwas Glück haben und den richtigen Skilehrer finden mit dem du arbeiten möchtest. Die Skihallen haben in der Regel eine Vielzahl an Skilehrern im Einsatz.

Wichtig ist daher, dass du dich vorher mit der Skischule absprichst und beide Seiten genau wissen wie deine Lernbedürfnisse sind und was du von dem Skiunterricht erwartest. Auf diese Weise hat die Skischule die Möglichkeit dir den richtigen Skilehrer zuzuweisen, denn die Skischule kennt ihre Skilehrer natürlich gut.

Die Skihalle selber bietet nicht alle Möglichkeiten, die dir der Hang im Skigebiet bietet. Aber der größte Teil der Skiwünsche ist sicherlich abgedeckt.

Oft ist das zu erreichende Tempo in Skihallen etwas unter der Geschwindigkeit am Hang. Dies ist aber in vielen Fällen kein Nachteil denn dein Skilehrer kann auf diese Weise deine Fahrt besser analysieren und dich auf Fehler hinweisen, die bei schnellen Abfahrten kaum ersichtlich sind

Ideal ist das Üben in der Skihalle als Vorbereitung auf den Urlaub. Hier kannst du deine erlernten Fähigkeiten entspannt anwenden und deinen Urlaub genießen.